Khemo 2 a&b

Naja, der Titel ist etwas übertrieben, aber stimmen tut er schon. Morgen 2 c und Sonntag 2 d&e.

Mir wurde jetzt dauernd gesagt, dass so ne Khemo Scheiße wäre. Mir wäre schlecht, ich würde kotzen, Übelkeit ohne Ende. Ich will nicht sagen, dass sie Alle lügen, sie wollen ja nur ihr bestes, aber auf mich triffts nicht zu.

Vielleicht kommt das ja noch, dann sehen wir weiter.

 

Ach ja, Khemo / Chemo: ich weiß nicht, ob ich das Mal in einem Post hier im Blog oder doch nur in einer meiner seltenen Rund-Mails verschickt habe:

 

Nachdem ich Freitag morgens die Nachricht von dem Krebs empfangen habe, habe ich direkt danach bei meiner TK angerufen. Und wie das so üblich ist, sitzen die Techniker in Stuttgart. Und Schwäbeln.

Und nach 10 Minuten Telefonat habe ich auch schon Khemo gesagt.

So passierts.

Puzzlen

10.11

Eins der Dinge, die ich grade vermehrt tue: Puzzlen.

Anstrengend wirds beim Mikro-Puzzle.

204 Teile auf 10x18cm.     Puh.

Dauert genauso lange wie ein großes, geht aber mehr ins Kreuz.

Erbschaftsangelegenheiten

18.11

Tja, um dieses Thema komm ich doch nicht so einfach herum:

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=DnixzPalEZs?hl=en"><img src="http://wassn-arschkrebs.de/wp-content/plugins/images/play-tub.png" alt="Play" style="border:0px;" /></a>

Ich hab hier locker 2000 LPs stehen, 800 CDs, eine entsprechende HiFi-Anlage, 2 Bässe, ein Verstärker, einen recht neuen PC mit knapp einem TB Musik, Fahrrad, Klamotten ohne Ende, Bücher über Bücher, 1x die Titanic komplett, eine 30T Lebensversicherung.

Was passiert damit? Vielleicht sollte ich mich mit Lothar verpartnern. Oder mind. mal ein Testament aufsetzen.